Rezepte
Image

Apfelkuchen mit Amarena Fabbri

40 Minuten + 60 Kochzeit

Teilen
Amarena Fabbri 600g
Amarena Fabbri 600g Siehe Details
ZUTATEN
  • 1,5 kg Äpfel
  • 1 Zitrone
  • 2 Eier
  • 200 g Zucker
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 180 ml frische flüssige Sahne
  • Amarena Fabbri, Kirschen ca. 12 Stück
ZUBEREITUNG
  1. Die Form mit Butter einreiben, die Äpfel schälen und in Scheiben schneiden, mit etwas Zitronensaft beträufeln und beiseitelegen.
  2. In einer Schüssel die Eier mit dem Zucker aufschlagen.
  3. Mehl und Hefe nach und nach einsieben und langsam mit einem Spatel unterheben, um die Bindung nicht zu zerstören. Abschließend die Sahne unter leichtem Rühren dazugeben, bis sich alles gut verbunden hat.
  4. 2/3 der Äpfel in die Form geben und mit dem Teig gut abdecken. Die Amarena Fabbri dazugeben und die restlichen Äpfel auf der Oberfläche verteilen.
  5. Die Form mit Aluminiumpapier abdecken und ca. 1 Stunde bei 180 ° C im Ofen backen.
  6. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und ca. 30 Minuten abkühlen lassen, bevor Sie ihn aus der Form auf einen Servierteller geben.
Andere Rezepte mit Amarena Fabbri