Rezepte
Brownies al cioccolato e noci

Schokoladen Walnuss-Brownies

50 Minuten + 35 Minuten Kochzeit

Teilen
Amarena Fabbri 600g
Amarena Fabbri 600g Siehe Details
ZUTATEN

(Backform 20x20 cm)

  • 270 g Zartbitterschokolade
  • 135 g Butter
  • 135 g Mehl
  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • Salz eine Prise
  • 100 g Walnüsse
  • 130 g Amarena Fabbri, abgetropft
ZUBEREITUNG
  1. Die Schokolade hacken und im Wasserbad schmelzen, Butter dazugeben und ebenfalls schmelzen, dann abkühlen lassen. Die Walnüsse grob hacken und einige zum Garnieren ganz lassen.
  2. Zucker zu den Eiern geben, ohne die Mischung aufzuschlagen, und eine Prise Salz dazugeben. Die geschmolzene Schokolade unter die Mischung heben, dann das gesiebte Mehl und die gehackten Walnüsse dazugeben. 
  3. In eine mit Backpapier ausgelegte Backform gießen und Amarena Fabbri gleichmäßig verteilen, dabei die Früchte leicht in den Teig drücken. Die übrigen Walnüsse als Garnitur anrichten. 
  4. Im Backofen ca. 35 Minuten bei 180 °C backen oder bis auf der Oberfläche ein leichter „Film“ entsteht. 
  5. In der Backform abkühlen lassen.
Andere Rezepte mit Amarena Fabbri